Warum ich nicht???

Ich habe über Umwege erfahren das aus unserer Babytreffgruppe jemand mit Kind Nr. 2 schwanger ist. Was mich unheimlich freut. Den sie hatte es auch nicht einfach das erste zu bekommen und war auch schon fast 40 und hatte viele IVF Versuche. Als ich sie das letzte Mal sah im März meinte sie noch sie wisse nicht ob sie sich noch einen Versuch leisten können und momentan nicht. Anscheinend ging es dann doch oder es ist per Zufall so passiert. Ich gönne es ihr so und freu mich sehr, das hab ich ihr auch geschrieben. Aber nat. bin ich auch sofort traurig und neidisch gewesen das muss ich offen und ehrlich zugeben. Meine Quelle die mir das erzählte hat das auch sofort an meinem Gesichtsausdruck gemerkt.  Selbst das ändert sich beim erneuten Kinderwunsch nicht. Ach das gefallt mir gar nicht, erstens mag ich nicht so sein und zweitens tuts weh, und hilft mir nicht im Gegenteil. Es trifft einen halt einfach wenn man doch selber schon so gerne wieder möchte. Das einzig Gute an der Sache es hat mich bestärkt die Untersuchungen zu machen und weiter meinen Weg wie geplant zu gehen, obwohl ich gar nicht weiß ob sie so oder mit Hilfe schwanger wurde, was ja auf mich bezogen auch egal sein kann. Ist es aber eben nicht sonst tät ich es hier nicht schreiben. Ach, ach, ach ruhig bleiben und nicht daran denken!!!!! Wenns so leicht wär?!

Schönen Samstag euch da draußen!
V

PS: PMSig fühl ich mich auch den die rote Tante sollte jetzt bald eintrudeln! Juchuuu oder auch nicht!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s